Vielen Dank für Ihre Nachricht!
Name
Nachname
E-Mail
Programm
Die nächsten Veranstaltungen vom "Theater A Parte"
26September 2018
Die drei kleinen Schweinchen (deutsche Sprache)
Musik und Regie: Boris Schwarzmann
Bühnenbild: Pavel Parchomenko

In dieser spannenden Geschichte geht es um drei kleine Schweinchen, Nif-Nif, Nuf-Nuf und Naf-Naf. Sie leben fröhlich und unbesorgt im Wald. Gerne spielen, tanzen und singen sie. Es ist Herbst und es wird Zeit, sich auf den Winter vorzubereiten. Sie wollen ein Haus bauen, um sich vor der Kälte, aber auch vor dem frechen und gefräßigen Wolf zu schützen.

Beginn um 13:00
Reservieren
26September 2018
Die drei kleinen Schweinchen (russische Sprache)
Musik und Regie: Boris Schwarzmann
Bühnenbild: Pavel Parchomenko

In dieser spannenden Geschichte geht es um drei kleine Schweinchen, Nif-Nif, Nuf-Nuf und Naf-Naf. Sie leben fröhlich und unbesorgt im Wald. Gerne spielen, tanzen und singen sie. Es ist Herbst und es wird Zeit, sich auf den Winter vorzubereiten. Sie wollen ein Haus bauen, um sich vor der Kälte, aber auch vor dem frechen und gefräßigen Wolf zu schützen.

Beginn um 17:00
Reservieren
28Oktober 2018
Das Gespenst von Canterville
Musik und Regie: Boris Schwarzmann
Bühnenbild: Anna Ignatjewa

Weil sie Langeweile haben, denken sich zwei Clowns ein Märchen über ein Gespenst aus - doch plötzlich werden sie selbst Beteiligte ihrer eigenen Fantasiegeschichte und finden sich im altertümlichen und geheimnisvollen Schloss Canterville wieder.

Начало в 12:00
Reservieren
21November 2018
Wintermärchen
Musik und Regie: Boris Schwarzmann
Bühnenbild: Pavel Parchomenko

In dieser amüsanten Komödie handeln traditionelle Helden russischer Volksmärchen: Frost, Schneemädchen, Hexe, Waldteufel, Bär, Hase... Bis Weihnachten bleibt nur sehr wenig Zeit. Deswegen eilt das Schneemädchen durch den verschneiten Wald. Sie muss ihrem Großvater das Zauberstäbchen bringen, ohne das Väterchen Frost genau um Mitternacht den Weihnachtsbaum nicht leuchten lassen kann. Ohne diese Lichter aber wird das Weihnachtsfest nicht beginnen.

Beginn um 16:00
Reservieren
6Dezember 2018
Schneewirbelchen
Musik und Regie: Boris Schwarzmann
Bühnenbild: Sergej Illarionov

In der Neujahrsnacht geschehen Wunder. Dies wissen alle. Aber um sich dessen zu vergewissern muss man am Vorabend des neuen Jahres im Winterwald erscheinen. Oder in Lappland. Denn genau dort Leben die Helden unserer Geschichte, welche alles dafür tun, dass ein fröhliches und lustiges Fest für die Kinder zustande kommt.

Beginn um 16:00
Reservieren